Pfad: Home > Dokumentationen > Geschichte & Region > Denkmäler > Kelterstein

Ein Neunhäuser Kelterstein


zum Seitenanfang

Transport des Keltersteines zu seinem neuen BestimmungsortNeunhäuser Kelterstein
Auf Neunhäuser findet man sehr harte Sandsteine. Wegen des hohen Anteils an festem Quarzit blieben sie als Reste einer durch Erosion im Laufe von Millionen von Jahren abgetragenen mächtigen Sandsteinschicht übrig.

"Neunhäuser Steine" waren früher ein begehrtes Bau-material für schöne Hauwerke an heimischen Häusern. Als Treppenstufen, Bodenplatten, Brunnen- und Futtertröge haben sie bis heute überdauert.

Alfons Stüber aus Heddert dokumentiert mit seinem Wandbild, wie die Steinmetzen im Neunhäuser Wald tonnenschwere Steine an ihren Fundorten zu Reibe- oder Keltersteinen zugehauen und bearbeitet haben.

Zum Abtransport wurde der schwere Stein unter einen Wagen gebunden und angehoben. Manches Rad ging entzwei, bis der Stein beim Winzer an Saar oder Mosel ankam.

Der hier aufgestellte Neunhäuser Kelterstein war schon einseitig behauen. Als man ihn mit Hebeln anhob und umdrehte, stellte man fest, dass er auf der Rückseite einen Riss hatte und zum Aufbohren für ein Spindelloch nicht geeignet war. Deshalb blieb er auf Neunhäuser liegen.

Mit viel Mühe ist er nun als Blickpunkt mitten in unser Dorf geholt worden. Zusammen mit dem Reibstein auf dem Dorfplatz ist er ein Dokument für altes heimisches Handwerk und mühsames Bauern- und Winzerleben.

Irscher Handwerker haben die Patenschaft für dieses Kulturdenkmal übernommen.
zum Seitenanfang


Denkmalkarte Irsch

Pfarrhaus
zum Seitenanfang

Antoniuskapelle Antuniuskapelle Denkmäler der Natur Ortseingang mit Wappen und Kelter Ortseingang mit Wappen und Kelter Wunder der Natur Weinkelter Weinkelter Blitzkreuz Blitzkreuz Dorfbrunnen Dorfbrunnen Neunheuser Kelterstein Neunheuser Kelterstein Alter Reibestein Eckturm Huaf Kreuz auf der Kees Sakramentskreuz Pfarrkirche Pfarrhaus Christuskapelle Berendskapelle Reibestein Kreuz auf der Kees Pfarrkirche Berendskapelle Christuskapelle Reuterkreuz Eckturm Huaf Reuterkreuz Sakramentskreuz Pfarrhaus
Seite drucken

Aktualisiert am:
27. Juni 2009
webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
User Dorf soll schöner werden
Pfarrchronik
Die Trever-Madonna
Bildergalerie
Neunhäuser Kelterstein

Kontext Links
1. Antoniuskapelle
2. Wunder der Natur
3. Blitzkreuz
4. Weinkelter
5. Dorfbrunnen
6. Reibstein
7. Neunhäuser Kelterstein
8. Sakramentskreuz
9. Eckturm Huaf
10. Pfarrkirche
11. Pfarrhaus
12. Kreuz auf der Kees
13. Christuskapelle
14. Berendskapelle
15. Reuterkreuz am Scharfenberg
16. Ortseingang
17. Speiner Bildchen
18. Kreuz hinter Baudisch
19. Kreuz Webermord
20. Das Mordkreuz
21. Kreuz Johann Müller
22. Ziehbrunnen
23. Das Schulkreuz
24. Schunke-Schäle-Bua
25. Reuter-Kreuz alte Spein

Bildschirmschoner
Wegkreuze, Kapellen & Denkmäler
Irsch vor 50 und 100 Jahren
Karneval in Irsch
Weihnachtsmarkt 2005
Bildschirmschoner einfach herunterladen und mit rechtem Mausklick installieren.

Links
-> Irsch in der Kulturdatenbank
-> Freilichtmuseum Roscheider Hof